Fernbusverkehr

Kommt es im Fernbusverkehr zu massiven Gesetzesverstöße?

Fernbusverkehr in Verruf! Kommt es in der Fernbus-Branche zu eklatanten Verstößen gegen gesetzliche Vorschriften?

Laut NDR kam und kommt es, in der Fernbus-Branche zu schwerwiegenden Verstößen gegen gesetzliche Vorschriften.Fernverkehr

Hier sind insbesondere die Überschreitung der Lenkzeiten sowie die Unterschreitung der Ruhezeiten zu erwähnen.

Laut der Polizei Hannover kam es bei  Kontrollen bei mehr als 50 Prozent der Busse zu teils schweren Verstößen gegen Lenk- und Ruhezeiten.

Der Verdi-Verkehrsexperte Hermann Hane teilte in einem Interview des NDR folgendes mit:

„Die Ergebnisse sind katastrophal. Die Kontrollen müssen verstärkt werden.“

Mehrere Busfahrer bestätigten dem NDR, dass Fahrer von ihren Vorgesetzten dazu aufgefordert wurde, die Fahrerkarte vorzeitig aus dem digitalen Fahrtenschreiber zu nehmen. Dies ist eindeutig illegal.

Fernbusverkehr ist eine Form des öffentlichen Personenfernverkehrs, die mit Bussen in Linienverkehren Regionen über größere Entfernungen miteinander verbindet.

Ohne Zweifel, der Fernbus-Markt boomt. Dennoch sollte auf die Einhaltung der Vorschriften in jeden Fall geachtet werden.

Im Ausland hat der Fernbusverkehr eine erheblich größere Bedeutung als im deutschsprachigen Raum. Oft sind Fernbuslinien das einzige öffentliche Fernverkehrsmittel neben dem Flugzeug, da oft eine Eisenbahnverbindung fehlt oder nur schlecht ausgebaut ist, wie z. B. in Skandinavien oder der Türkei. Oft sind es Faktoren, wie geringe Bevölkerungsdichte in einzelnen Regionen, geographische Widrigkeiten (Gebirge, Wüste, Erdbebengebiete etc.) oder die Finanzkraft eines Staates, die den Ausbau eines Eisenbahnnetzes beeinträchtigen und damit die Einrichtung von Fernbuslinien begünstigen. Die Fernbusse verkehren oft zwischen großen Busbahnhöfen. In dünn besiedelten Regionen (z. B. Norwegen, Schweden) sind die Entfernungen zu groß für einen besonderen Nahverkehr, deshalb bedienen Fernbuslinien gleichzeitig auch den Nahverkehr.


Für weitere Informationen :
Kanzlei Erath
FACHANWALT FÜR STRAFRECHT
TEL: 0711/627 6699 2
FAX: 0711/627 6699 3
Mobil: 0176/ 4444 5872
Kanzlei@Ra-Erath.de


Anwalt für Strafrecht in Stuttgart  http://www.lkw-recht.de   http://www.ra-erath.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.