Fahrerlaubnis / Führerschein

Fahrerlaubnis / Führerschein

Der Führerschein ( die Fahrerlaubnis ) berechtigt den Inhaber zum Führen bestimmter Fahrzeuge auf öffentlichem Straßen. Er ist der Stolz jedes Erwachsenen. Wehe wenn er in Gefahr ist oder gar entzogen wird.

Da für viele Menschen, in der heutigen mobilen Welt, der Führerschein sehr wichtig ist, gibt es naturgemäß einige Probleme im Zusammenhang mit dem Führerschein / fuehrerschein der Fahrerlaubnis. Die wichtigsten Probleme werden auf folgenden Seiten ausführlich besprochen:

Die Geschichte des Führerscheins geht bis zum Ende des 19. Jahrhunderts zurück. Das Konzept einer Fahrerlaubnis gibt es seit 1888. Die dem Automobilpionier und Dampfmaschinenkonstrukteur Léon Serpollet ausgestellte Erlaubnis der Stadt Paris zum Fahren auf deren öffentlichen Straßen im Juli 1888 gilt als erster „Führerschein“ der Welt.


Für weitere Informationen:

Rechtsanwalt Michael Erath
FACHANWALT FÜR STRAFRECHT

Paulusstrasse 2A
70197 Stuttgart

TEL: 0711/627 6699 2
FAX: 0711/627 6699 3
Mobil: 0176/ 4444 5872
Kanzlei@Ra-Erath.de

Rechtsanwalt Strafrecht Stuttgart
Fachanwalt Strafrecht Erath
LKW Recht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.